Einmal Tee zum Mitnehmen, bitte!

Noch kein Ostergeschenk? Hier habe ich ein tolles Produkt gefunden, das Tee-Mitnehmen einfach macht:

Die Tee-Mug funktionier so: Man füllt den doppelglasigen Behälter mit heissem Wasser und füllt lose Teeblätter ein. Das Teesieb wird einfach oben aufgeschraubt, Deckel drauf, fertig ist. Man sollte natürlich schauen, dass die Teeblätter nicht den ganzen Tag darin rumschwimmen, sondern dass sie relativ kurz vor Gebrauch eingefüllt werden. Sonst wird das ganze Gebräu bitter und schmeckt nicht!

Zugegeben: Als Ostergeschenk kommt das wahrscheinlich etwas spät. Aber es gibt ja noch genügend Feiertage dieses Jahr und wieso nicht einfach mal so jemandem ein Geschenk machen? Ohne Anlass? 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Kaffee- und Teegeschirr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *